Begegnungen

Matthias aus Weilheim haben wir 2x in Lesotho getroffen. Beim zweiten Zusammentreffen war er gerade (wie wir auch) auf dem Weg zur südafrikanischen Grenze. Nach einem gemeinsamen Grenzübertritt hatten wir in Südafrika noch ein paar schöne Tage am See. Fast hätten wir uns in Simbabwe wieder getroffen, was dann leider doch nicht geklappt hat.

 

 

Heidi und Nobby sind mit ihrem Landy aktuell im südlichen Afrika unterwegs. Wir haben die beiden in Maun/Botswana getroffen. Das Miltenberger Kennzeichen ist uns sofort ins Auge gestochen und war auch gleich das erste Gesprächsthema. Wir sind einige Etappen gemeinsam gefahren, hatten sehr viel Spaß und nach fast 10 Tagen ist uns der Abschied schwer gefallen. Während Heidi und Nobby Richtung Südafrika unterwegs waren, ging es für uns weiter nach Simbabwe. Schön war’s! Wir sehen uns auf alle Fälle wieder…

 

 

Wayne und Ronelle aus Südafrika haben wir in Tansania getroffen. Die beiden sind bereits seit 2016 ununterbrochen mit ihrem Iveco auf dem afrikanischen Kontinent unterwegs.

 

 

Elisabeth und Peter aus Dachau haben wir in Uganda getroffen. Bevor sie ihren Chevrolet nach Afrika verschifft haben, waren die beiden auf dem amerikanischen Kontinent unterwegs. Die Erzählungen von ihrem Panamericana-Abenteuer haben unser Interesse geweckt. Es gibt noch so viel zu entdecken…

 

 

Jens Westphalen und Thoralf Grospitz haben wir in Namibia getroffen. Die beiden professionellen Natur- und Tierfilmer waren gerade unterwegs, um die Aufnahmen für ihr aktuelles Filmprojekt “Wildes Namibia” in den Kasten zu bekommen. Wir erhielten einen interessanten Einblick in ihr Arbeitsleben und durften uns den gut ausgestatteten VW Crafter genauer anschauen. Die Filme von Jens und Thoralf werden unter anderem in der ARD-Reihe ‘Erlebnis Erde’ und in der NDR-Reihe ‘Expeditionen ins Tierreich’ gezeigt.